Skip to main content

Elektropfanne / Partypfanne Tests und Vergleiche 2018


Die Elektropfanne bzw. Partypfanne liegt inzwischen voll im Trend, da sie die Zubereitung von Lebensmitteln direkt auf dem Tisch ermöglicht. Mit ihr lässt sich nicht nur Fleisch braten, nein, sie ist auch geeignet für das Grillen und Backen. Sogar Pizza lässt sich problemlos mit einer elektrischen Pfanne zubereiten. Gerade bei Gartenpartys ist das natürlich ein großer Vorteil, so wird niemand mehr in der Runde vermisst, weil er allein am Herd stehen muss.


Die Top 5 Elektropfannen im Überblick!


Partypfannen Vorteile im Überblick

  • Schnell heiß und einsatzbereit
  • Einfach in der Handhabung
  • Vielfältig einsetzbar und verwendbar
  • Warmhaltefunktion
  • Großes Fassungsvermögen

Elektropfannen Test Übersicht

Herausgeber
ProduktErgebnis
Haus & Garten TestGastroback 425081,4 Sehr Gut
Haus & Garten TestMia MP 1060 XXL1,7 Gut
Haus & Garten TestEllrona Partypfanne Profi XXL1,9 Gut
derzeit kein Elektropfanne Test vorhandenClatronic PP 3570 C Partypfanne
derzeit kein Elektropfanne Test vorhandenBratscher Elektropfanne

Partypfannen Test Quelle: https://www.haus-garten-test.de/2014/03/test/testskueche/partypfannen-test-2014/


Gastroback 42508*

  • Produkttyp: Partypfanne
  • Gewicht: 4,3 kg
  • Maße: 30,3 cm x 49,5 cm x 20 cm
  • Leistung: 2200 Watt
  • Besonderheit: 3-fach Antihaftbeschichtung
  • Elektropfanne Test Ergebnis: 1,4 (sehr gut)

Mia MP 1060 XXL*

  • Produkttyp: Partypfanne
  • Gewicht: 3,47 kg
  • Maße: 50 cm x 31 cm x 21,5 cm
  • Leistung: 1500 Watt
  • Besonderheit: zwei große, seitliche Cool-Touch Tragegriffe
  • Elektropfanne Test Ergebnis: 1,7 (gut)

Ellrona Partypfanne Profi XXL*

  • Produkttyp: Partypfanne
  • Gewicht: 3,1 kg
  • Maße: 48 cm x 48 cm x 10,5 cm
  • Leistung: 1500 Watt
  • Besonderheit: Zweifache, antihaftbeschichtete Bratfläche
  • Elektropfanne Test Ergebnis: 1,9 (gut)

Clatronic PP 3570 C Partypfanne*

  • Produkttyp: Partypfanne
  • Gewicht: 3,4 kg
  • Maße: 42 cm x 42 cm x 9 cm
  • Leistung: 1500 Watt
  • Besonderheiten: Pfanne ist keramikbeschichtet (kratzfest und leicht zureinigen)
  • Für dieses Produkt ist derzeit kein Partypannen Test vefügbar.

Bratscher Elektropfanne*

  • Produkttyp: Partypfanne
  • Gewicht: 3,2 kg
  • Maße: 31 cm x 49 cm x 19,5 cm
  • Leistung: 1500 Watt
  • Besonderheit: Antihaftbeschichtung
  • Für dieses Produkt ist derzeit kein Partypannen Test vefügbar.


Die Ausstattung einer Elektropfanne

Während herkömmliche Pfannen über einen schmalen Rand verfügen, besitzt eine Elektropfanne einen extra hohen Rand. Das wiederum erlaubt es dem Benutzer, seine Speisen mit mehr Flüssigkeit zuzubereiten. Das ist natürlich immer dann von großem Vorteil, wenn in der elektrischen eher gekocht als gebraten werden soll. Außerdem eignet sie sich deswegen auch hervorragend zum Dünsten von Speisen.

Um eine Elektropfanne zu betreiben, bedarf es lediglich eines Stromanschlusses, was natürlich für eine gewisse örtliche Unabhängigkeit sorgt. So verhilft die Benutzung einer elektrischen Bratpfanne zu höchster Flexibilität.

Elektropfannen sind mit unterschiedlichen und regulierbaren Leistungsstufen versehen, was dafür Sorge trägt, dass man immer die notwendige Temperatur sehr gut einstellen kann.

Da die elektrische Pfanne im Gegensatz zu einer herkömmlichen Pfanne direkt in ihrer Temperatur regelbar ist, erlaubt sie außerdem das Garen von Speisen mit sehr niedrigen Temperaturen. Der daraus resultierende Vorteil besteht darin, dass die wichtigen Nährstoffe und Mineralien in den Speisen nicht unnötig zerkocht werden, sondern auf diese Weise erhalten bleiben. Dadurch ermöglicht der Einsatz einer Elektropfanne ein besonders gesundheitsbewusstes Kochen.

WokEin weiterer nicht zu unterschätzender Vorteil einer elektrischen Pfanne ist ihr sehr großes Volumen. So ist es möglich, sofort größere Mengen gleichzeitig zuzubereiten. Das ist zum einen sehr energiesparend und zum anderen ist eine Elektropfanne daher dafür prädestiniert, gerade auf Partys oder in geselligen Runden ihren Einsatz zu finden.

Weitere Ausstattungsmerkmale sind häufig die verwendete Antihaftbeschichtung. Eine Elektropfanne, die mit einer Antihaftbeschichtung versehen ist, sorgt zusätzlich für eine sorglose Zubereitung der Speisen, da ein Anbrennen dank einer solchen Beschichtung fast nicht möglich ist. Allerdings sollte man mit einer so ausgerüsteten Pfanne sehr sorgsam umgehen. Scharfe Messer oder Gegenstände, die Kratzer verursachen könnten, sind auf jeden Fall zu vermeiden. Empfohlen ist der Einsatz von Holzlöffeln während der Zubereitung.

Bei der Reinigung einer antihaftbeschichteten Elektropfanne sind ebenfalls scharfe Putzmittel sowie der Einsatz von harten Schwämmen zu vermeiden. Ein einfaches Ausspülen mit warmen Wasser und der Einsatz eines haushaltsüblichen Spülmittels sowie eines weichen Spültuches sind der Regel vollkommen ausreichend, da es dank der Antihaftbeschichtungen sowieso nicht zu eingebrannten Resten kommt, die stark an der Pfanne haften würden.

Ebenfalls ist bei der Reinigung zu bedenken, vorsichtig und schonend vor zu gehen, da sich der empfindliche Heizkörper ja direkt in der Pfanne befindet. Dieser darf natürlich nicht mit Wasser in Berührung kommen. Das Eintauchen einer Elektropfanne ins Wasser ist also zu vermeiden.


Weitere Einsatzmöglichkeiten

Auf Grund der Flexibilität des Einsatzortes lässt sich eine elektrische Bratpfanne recht vielzeitig einsetzen. Natürlich ist Kochen in geselliger Runde sicherlich ein Schwerpunkt, aber eine Elektropfanne ist gerade bei Buffets ein hervorragender Helfer. Da ihre Temperatur sehr einfach und eben auch in ganz niedrige Bereiche zu regeln ist, eignet sich eine Elektropfanne wunderbar für das Warmhalten von Speisen während eines Festes.

Aber auch für alle Campingurlauber stellt eine Elektropfanne eine enorme Bereicherung dar. Wer im Wohnwagen unterwegs ist, wird ein aufwendiges Kochen im Wohnwagen selber sehr gerne vermeiden. Es ist warm, eng und selbst in der kleinsten Küche steht nach Brataktionen immer das Entfetten an. Dies entfällt mit der Nutzung einer Elektropfanne natürlich. Im Gegenteil, sie stellt einen Zugewinn an Urlaubsflair dar. Da die Gemeinsamkeit mit dem Beginn des Kochens draußen am Campingtisch stattfindet.

Zudem entlastet eine Elektropfanne den Camper, da der Einsatz einer Vielzahl von zusätzlichen Küchengeräten einfach entfällt. Also folgt auch kein lästiges und langwieriges Spülen in den Gemeinschaftssanitäranlagen der Campingplätze. Wer dann sogar noch eine Pizza auf dem Campingplatz gemütlich zubereiten kann, wird sicher ebenfalls begeistert sein, da man zumeist auf Grund der eingeschränkten Möglichkeiten, die ein Campingurlaub in dieser Hinsicht mit sich bringt, nun auf nichts mehr verzichten muss.


Folgende Töpfe und Pfannen könnten Sie ebenfalls interessieren:


Wie hat Ihnen unser Elektropfanne Test Vergleich gefallen?

Elektropfanne: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne5,00 von 5 Punkten, basierent auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Kommentare

Claudia 18. Juli 2018 um 15:31

Ich hatte mir die Partypfanne von Clatronic gekauft. Diese würde ich nicht weiterempfehlen. Nach ca. 10 mal benutzen geht zum teil schon die Beschichtung ab. Naja was will man bei dem Preis auch anderes erwarten. Eigentlich schade, weil wir mit der Pfanne ansonsten viel Spaß hatten. Vielleicht werde ich sie einfach entsorgen und mir ein besseres Gerät anschaffen.
Liebe Grüße von Claudia

Antworten

Redaktion 18. Juli 2018 um 16:54

Hallo Claudia,
vielen Dank für dein Feedback zur Clatronic Elektropfanne. Es tut uns leid das du mit deinem Gerät nicht zufrieden bist. Aber wie du bereits geschrieben hast, kann man für einen Preis von unter 30 Euro kein Gerät der Extraklasse erwarten. Wenn du deine Elektropfanne häufiger benutzt und längerfristig Freude daran haben willst, würden wir dir das Modell 42508 von Gastroback empfehlen.
Grüße von deinem haushalts-infos.de Team

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *